1. Vorsitzende des Vereins der Freunde der Meersburger Sommerakademie und
Schulpräsidentin des Regierungsbezirks Tübingen

Grußwort Frau Dr. Pacher

Pacher Susanne 7397 3

Als Vorsitzende des Vereins der Freunde der Meersburger Sommerakademie e.V. und Schulpräsidentin der Abteilung Schule und Bildung des Regierungspräsidiums Tübingen grüße ich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie alle Konzertbesucher der 41. Meersburger Sommerakademie ganz herzlich.

Es freut mich sehr, dass Prof. Markowitsch nach dem großen Erfolg im letzten Jahr auch in diesem Jahr die musikalische Leitung des Abschlusskonzertes übernehmen wird. Sein Engagement für diese einzigartige Fortbildungswoche zeigt sich in diesem Jahr insbesondere durch sein Angebot einer Masterclass Dirigieren, ein neues Format innerhalb der Akademiewoche, das den Fortbildungscharakter dieser Woche unterstreicht.

Joachim Bänsch, der bereits im vierten Jahr mit großem Erfolg Dozent im Bläserbereich der MSA ist, übernimmt in diesem Jahr die Leitung der Blechbläser, nachdem Prof. Wetz nach über zehn Jahren segenreichen Wirkens kürzertreten möchte. Mit Lorenzo Lucca konnte ein adäquater Nachfolger für Dietrich Schöller-Manno für die Leitung des Streicherbereichs gefunden werden. Beiden Dozenten möchte ich herzlich für die Übernahme der verantwortungsvollen Arbeit danken.

Auch in diesem Jahr wird Prof. Meinrad Walter die Teilnehmer und Konzertbesucher auf profunde und unterhaltsame Art in das Thema einführen.

Die Meersburger Sommerakademie ist auf vielfältige Unterstützung angewiesen. Deshalb bedanke ich mich bei allen, die dazu beitragen, diese Fortbildungswoche und die Konzerte wiederum zu einem Erfolg werden zu lassen. Mein besonderer Dank gilt dem künstlerischen Leiter der Akademiewoche Herrn Ulrich Krämer und sei­nem professionellen Dozententeam sowie der Stadt Meersburg, der Stadt Überlingen, dem Zweckverband OEW und dem Droste-Hülshoff-Gymnasium.

Zu den Konzerten wünsche ich den beteiligten Musikerinnen und Musikern gutes Gelingen und allen Gästen viel Freude und gute Unterhaltung.

 

Dr. Susanne Pacher

1. Vorsitzende des Vereins der Freunde der Meersburger Sommerakademie e. V.

Schulpräsidentin des Regierungsbezirks Tübingen