300818 18

Probenarbeit 2018 mit Prof. Markowitsch

 

Das Orchester der Meersburger Sommerakademie wird von einem professionellen Mitarbeiterstab während der Akademiewoche betreut. Lorenzo Lucca leitet die Tuttiproben sowie den Streicherbereich, Christina Singer studiert die Holzbläser und Joachim Bänsch die Blechbläser ein. Darüberhinaus leiten versierte Profis die jeweiligen Stimmproben der Streicher (siehe Team). Die Teilbereiche des Orchesters erarbeiten für das Serenadenkonzert jeweils ein eigenes Programm. Im Abschlusskonzert verschmelzen sie klanglich mit dem Chor und den Solisten zu einem musikalischen Ganzen.
Wer gerne in einer kammermusikalischen Besetzung musizieren möchte, hat dazu am Samstag vor dem offiziellen Start der Akademiewoche Gelegenheit.
Die Dozierenden wählen Teilnehmer/innen aus, mit denen sie das Programm des Kammerkonzertes gemeinsam zum Erklingen bringen.